High sierra downloaden mac

Aus den Ressourcen der App fand ich die URL swscan.apple.com/content/catalogs/others/index-10.13-10.12-10.11-10.10-10.9-mountainlion-lion-snowleopard-leopard.merged-1.sucatalog.gz die eine Liste von Paketen auf Apples Servern zu sein scheint. Eine davon ist eine InstallESD.dmg-Datei. Es scheint, dass die App das herunterlädt, plus ein paar andere Dinge, und baut das Installationsprogramm aus ihnen, wie Sie sehen können, wenn Sie in den Ausgabeordner schauen, während es heruntergeladen wird. PM me auf reddit /u/ASentientBot wenn Sie Fragen/Ideen haben, ist das interessant! Nachdem ich dachte, dass meine ElCapitan-Installation nur für das Herunterladen des 19MB-Installationsprogramms gebohrt wurde, beschloss ich, eine Isolationsinstallation durchzuführen und mein MacBook Pro mit einem USB-Installer von Mountain Lion, Mac OS X 10.8.0 zu reinigen (alles, was ich herumlegen konnte). Trotz der Tatsache, dass Mojave Updates über Software Update kommen, können Sie immer noch den Installer aus dem Mac App Store herunterladen, auch wenn Sie Catalina laufen, gibt es eine viel einfachere Möglichkeit, die Vollversion zu bekommen: Sie können das Softwareupdate-Tool zwingen, Apples Server zu verwenden, indem Sie den folgenden Befehl in Terminal ausgeben: sudo softwareupdate –clear-catalog (kann 10.12 erforderlich sind) und das sollte es dem App Store ermöglichen, den vollständigen Installer herunterzuladen. Möglicherweise können Sie auf den Entwicklerbereich der Website zugreifen, aber Sie können nur auf bestimmte Software-Downloads zugreifen, wenn Ihre Apple-ID mit einem kostenpflichtigen Apple-Entwicklerprogramm verknüpft ist. Wenn Sie den Mac App Store von Mojave durchsucht haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass das High Sierra-Installationsprogramm nirgendwo zu finden ist. Aber keine Sorge, wir zeigen Ihnen, wie Sie macOS High Sierra 10.13.6 von macOS Mojave 10.14 herunterladen können. “Ich würde nichts von einer Torrent-Site herunterladen” Wenn Sie das 19MB-Installationsprogramm (/Applications/Install macOS High Sierra) ausführen, werden die restlichen Installationsdateien heruntergeladen und unter /macOS Install Data platziert. Brechen Sie die Installation einfach ab, wenn Sie fragen, auf welchem Datenträger Sie installieren möchten. Für diejenigen unter Euch, die beim Herunterladen von High Sierra aus dem App Store einen unvollständigen 20MB Installer-Stub erhalten, hier ist, was für mich funktioniert hat: Der Mac OS 10.8 App Store würde NUR den 19MB High Sierra Installer AGAIN !!!.

Also ging ich damit weiter. Ich überwachte die Installation und entdeckte, dass der 19MB Installer die zusätzlichen Installer-Dateien direkt in einen versteckten Ordner auf dem Stammlaufwerk herunterlädt. Der Ordner heißt “macOS Install Data” und enthält die folgenden Dateien, AppleDiagnostics.chunklist, AppleDiagnostics.dmg, BaseSystem.chunklist, BaseSystem.dmg, index.sproduct, InstallESDDmg.pkg, InstallInfo.plist, OSX_10_13_IncompatibleAppList.pkg. Ich kopierte den gesamten versteckten Ordner, nachdem er seinen Download beendet hatte, nur für den Fall, dass ich ihn später brauchte. Es gab ein Software-Update für mich unter `Updates` im App Store, das sich auf die Fähigkeit des App Store bezieht, zukünftige Updates herunterzuladen. (FYI, ich laufe El Capitan auf meinem Mac). * Die “macOS High Sierra Patcher” Anwendung ist für diejenigen mit nicht unterstützten Macs und Hackintosh-Benutzer gedacht, aber jeder Mac-Benutzer kann die App verwenden, um die komplette Installer-Datei von Apple-Servern herunterladen zu können.